TERMINE: MATINÉE 2018

KAISER-SKULPTUREN
Veranstaltungen 2018

Wann: An den unten stehenden Sonntagen, immer um 11:30 Uhr
Wo: Weißer Hauptstraße 52, 50999 Köln-Weiß
Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Aufführenden wird gebeten.

JAZZ MAGAZIN
Sonntag, 15.April 2018, 11:30 Uhr

CRIME SCENE-DO NOT CROSS – Krimi-Themen und Titelmusiken von Stahlnetz bis Tatort

Die Kölner Gruppe „Jazz Magazin“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, berühmte und auch weniger berühmte Krimi-Musiken aufzugreifen und in neuem Gewand zu präsentieren. Dazu gehören zum Beispiel Miss Marple als Rhythm and Blues, Magnum als Jazz-Ballade und viele andere. Raten Sie einfach mit!

Werner Funke            Saxophon
Bertram Voll                Posaune
Thomas Falke            Kontrabass
Stefan Albrecht          Schlagzeug

http://www.jazzmagazz.de

SALONISTAS – SALONORCHESTER
Sonntag, 27. Mai 2018, 11:30 Uhr

Das  Kölner Salonorchester „Salonistas“  ist ein im Jahr 2008 von LiebhabermusikerInnen gegründetes Ensemble, das sich zum Ziel gesetzt hat,  Unterhaltungsmusik aus verschiedenen Zeitepochen in interessanten Arrangements in Form von Walzer, Polka, Tango und Operettenmelodien darzubieten.

In der Besetzung mit Geigen, Cello, Bass, Flöten, Oboe, Klarinetten, Klavier zusammen mit dem Bariton Sven Kuschmann erleben wir die Salonistas unter der musikalischen Leitung von Yoorina Bae.

http://www.salonistas.de

Außerdem Zu Gast:
CLARA HILLEBRAND-LEO – SKULPTUREN AUS HOLZ
27. Mai – 17. Juni 2018 

EL JUANA BANDA
Sonntag, 17. Juni 2018, 11:30 Uhr

El Juana Banda steht für Schönheit und Schicksal in spanischen Musikstilen. Freie Lyrik, Poesie und „Herz Lied“ beschreiben dieses harmonische Lebewesen, als das sich die Gruppe versteht.

Freuen wir uns auf einen gefühlsbetonten spanischen Frühlingsmorgen.

Juan Ruiz Salces                         Gesang und Lyrik
Jaime Velasco                              Gitarre und Komposition
Camila Moukarzel-Ortega     Querflöte
Patricio Banda                             Kontrabass

https://eljuanabanda.com

VOLKAN GÜCER
Sonntag, 8. Juli 2018, 11:30 Uhr

Volkan Gücer versteht es meisterhaft, türkische und westeuropäische Klangvorstellungen zu verbinden. Das Konzert seines Ensembles unter anderem auch mit türkischen Instrumenten, wie die Langhalslaute Baglama (Saz) und Flöten, Gitarre und Gesang wird uns verzaubern.

http://www.volkangucer.com

DICKE LUFT
Sonntag, 9. September 2018, 11:30 Uhr

Das großartige Bläserensemble „Dicke Luft“ hat seine musikalischen Wurzeln in der „Neuen Blasmusikbewegung der Siebziger Jahre“.

Musikalisch engagiert und politisch mit großem Spaßfaktor gehörten Arbeiter- und Protestlieder zu ihrem Anfangsrepertoire. Die Dicke Luft hat sich bis heute immer wieder weiter entwickelt. Kompositionen und Arrangements stammen inzwischen vorwiegend von Bandmitgliedern. Ein Konzert mit der Dicken Luft ist heute mehr Bühne als Straße.

http://dickeluft.de

CHANSON TROTTOIR
Sonntag, 7. Oktober 2018, 11:30 Uhr

 Mit Gitarre, Cajon, Balalaika-Kontrabass und seit neustem auch Akkordeon und Klarinette interpretieren „Chanson Trottoir“ eine Mischung aus eigenen Liedern und französischen Klassikern von Serge Gainsbourg über Charles Aznavour bis hin zu George Brassens, die sie auf erfrischende Art und Weise neu interpretieren. Ein Konzert von „Chanson Trottoir“ bedeutet Leidenschaft, Spaß und auch eine gesunde Portion Wahnsinn. Überzeugt euch selbst!

https://www.facebook.com/chanson.trottoir/